Sie sind hier:

in der Kirchengemeinde

in der Landeskirche

Bibelworte für den Tag

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Landeskirchliche Nachrichten

Kirchen halten sich an vereinbartes Verfahren

Kirchengemeinden der beiden Evangelischen Landeskirchen von Baden und Württemberg sowie der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der Erzdiözese Freiburg gewähren derzeit in insgesamt sechs Fällen Kirchenasyl. Darauf haben die vier Kirchen jetzt hingewiesen.

Initiative Regenbogen wächst

Die "Initiative Regenbogen", die sich für eine Gleichstellung Homosexueller in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg einsetzt, verzeichnet wachsenden Zulauf. Inzwischen zählen 58 der rund 1.300 Gemeinden der Landeskirche dazu.

Wir vertrauen auf Gott

Das Flüchtlingsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Türkei ist zwei Jahre alt. Wie sieht es heute aus in Griechenland und wie geht es den Flüchtlingen dort? Darüber hat Stephan Braun mit Meletios Meletiadis gesprochen. Er ist "Moderator" (Bischof) der Griechischen Evangelischen Kirche.

Verständigung ist möglich

Manchmal können sich Menschen nicht verstehen, manchmal wollen sie es auch nicht. Das ist auch in der Kirche so. Es ist gar nicht so leicht, den richtigen Ton zu treffen. Pfingsten erinnert daran, dass Verständigung möglich ist. Eine Andacht von Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer.

Pfingsten in byzantinischen Ruinen

13 Pfarrerinnen und Pfarrer aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland derzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Christof Meyer aus Stuttgart. Pfingsten bedeutet für ihn vor allem die Feier der kulturellen Vielfalt.

Tag der weltweiten Kirche

„Viele Sprachen, ein Geist!“ ist das Motto des diesjährigen Tags der weltweiten Kirche. Am Pfingstmontag, 21. Mai, lädt die Evangelische Landeskirche ab 11 Uhr in und rund um die Stuttgarter Stiftskirche zu einem internationalen Gottesdienst, zu ökumenischen Begegnungen und einer kulinarischen Weltreise ein.